Veranstaltungen

Führung auf der Sternwarte in Stuttgart mit Thomas Strohm

Termin: Mittwoch, 05. Juni 2024
Beginn: 10:30 Uhr, Dauer bis ca. 13:00 Uhr
Treffpunkt: U-Bahnhaltestelle Ostendplatz
Wanderroute: Fußweg zur Sternwarte
Einkehr: Danach Einkehr im Bio-Restaurant Lässig; Gerokstraße 12 in Stgt.
Tischreservierung erforderlich, bitte beim Wanderführer anmelden.
Anmeldung: Per E-Mail bei Thomas Strohm unter E-Mail: tos57@t-online.de, am 05.06. telefonisch erreichbar unter: 0151 12 44 13 96. Es können max. 25 Personen an der Führung teilnehmen (Eingang der Anmeldung zählt).

Wanderstrecke:
Wir laufen vom Ostendplatz 1,5 km zur Sternwarte. Dort werden wir ab 11:00 Uhr mit Dipl.-Phys. Johannes Philipp eine Führung und einen Vortrag haben.

Gegen 12:30 Uhr gehen wir ca. 500 Meter weiter zum Bio-Restaurant Lässig direkt an der U-Bahn-Haltestelle „Heidehof“ zur Einkehr.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit der U4 bis Haltestelle Ostendplatz. Auch die Busse 42 und 45 halten dort.
Rückfahrt erfolgt mit der U15 von der Haltestelle Heidehof.

Download Newsletter (PDF-Datei)


Views: 179

STIHL Werksführung und Markenwelt in den STIHL-Werken in Waiblingen

Termin: Freitag, 12. Juli 2024
Beginn: 9:00 Uhr, Dauer bis ca. 16:00 Uhr einschl. Mittagessen
Treffpunkt: STIHL Werk 2 / 71336 Waiblingen-Neustadt, Andreas-Stihl-Straße 4,
Anfahrt mit dem PKW: Parkmöglichkeiten in der Andreas-Stihl-Straße, mit der S-Bahn: S3 bis Neustadt-Hohenacker und Fußweg ca. 600 m.
Kosten: Pro Person EUR 15,00 € einschließlich Führung, Mittagessen und Eintritt Markenwelt. Die Werksführung wird vom SBR1 bezuschusst.
Anmeldung: bis 25.6.24 bei Harald Scheerer unter E-Mail: hs@telekomsenioren-stuttgart1.de
Zur Führung werden mindestens 25 und max. 50 Personen erwartet

WILLKOMMEN bei STIHL zur Werksführung und in der STIHL MARKENWELT

Der SBR1 hat eine ganztägige Werksführung mit Besuch der STIHL-Werke und der STIHL-Markenwelt sowie einer Produktpräsentation organisiert. Im Rahmen der Werksführung gibt es ein Mittagessen mit Getränken im Betriebsrestaurant. Der einzuplanende Zeitrahmen ist von ca. 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr.

Wir hoffen auf rege Beteiligung, da es für uns nicht so einfach war, diesen Termin für eine Werksführung zu bekommen!

Die Firma STIHL ist in 90 Jahren Firmengeschichte vom mittelständischen Unternehmen zum Weltkonzern und vom klassischen Maschinenbauer zum Markt- und Technologieführer im Bereich der Kettensägen und Motorgeräten gewachsen. Im Stammsitz des Unternehmens in Waiblingen sollen künftig die Elektromotoren gefertigt werden, die der Hersteller in seinen Akku-Geräten verbaut.

Nach der Werksführung durch die Produktionsstätten besuchen wir die Markenwelt in der Badstraße. Der Transfer zu den unterschiedlichen Orten erfolgt mit einem Shuttlebus.

STIHL-Markenwelt:
Informativ, inspirierend, unterhaltsam: Auf drei Ebenen können Sie in verschiedene Themengebiete eintauchen. Vom Profi bis zum generell interessierten Besuchenden ist für jeden etwas dabei. Zum Sehen, Hören, Riechen und Berühren – eine neue Erfahrung für Ihre Sinne.

Multimediales Erlebnis zum Mitmachen und Anfassen: Virtual Reality, XXL-Screens, eine LED-Wand in einer 270-Grad-Rotunde, Soundeffekte, historische Exponate und viele Mitmach-Stationen machen Ihren Besuch zu einem interaktiven Erlebnis.

Nach bestätigter Anmeldung bitten wir um Überweisung des Kostenbeitrags auf das Konto des Seniorenbeirats bei der PSD-Bank (IBAN: DE25 6009 0900 7656 7116 00) unter dem Stichwort “Stihl-Werksführung“.

Download Newsletter (PDF-Datei)


Views: 343

Landesziegenschau in Schorndorf-Buhlbronn
Eine Herde Ziegen als Hobby und Ersatz für einen Rasenmäher

Termin: Sonntag, 28. Juli 2024
Beginn: 9:00 Uhr, Dauer bis ca. 17:00 Uhr
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Informationen: Lothar Gille, Ziegenzuchtverein Edelweiß Rems-Murr e.V.
Telefon (07182) 26 11, E-Mail: lothar.gille@magenta.de
Anfahrtsbeschreibung: https://ziegenzucht-rmk.de/

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wer letztes Jahr dabei war, wird auch dieses Jahr wieder gern den Weg nach Schorndorf-Buhlbronn zu unserem ehemaligen Kollegen Lothar Gille und seinem Ziegenzuchtverein finden.

Der „Ziegenzuchtverein Edelweiß Rems-Murr“, der Ziegenzuchtverband Baden-Württemberg e.V. und die TSG Buhlbronn veranstalten am 28. Juli in Schorndorf-Buhlbronn eine Ziegenschau. Wir laden die Telekomsenioren/innen mit Familie, Enkelkinder und Freunden sehr herzlich zu dieser Schau ein.

Alle Besucher/innen erwartet ein buntes Programm mit vielfältigen Verpflegungsangeboten und Attraktionen wie das spannende Zicklein-Schätzen und das bei Groß und Klein beliebte Wettmelken am Kunsteuter mit attraktiven Preisen.

Zu den diesjährigen Highlights gehören eine historische Seilerei sowie eine Naturseifenmanufaktur. Ein Kärcher-Hochdruckreiniger ist der Hauptgewinn der Tombola. Angeboten werden auch verschiedene Produkte (Frischkäse, Hartkäse und Wurst) von der Ziege. Zu sehen sind die Rassen Bunte Deutsche Edelziege, Weiße Deutsche Edelziege, Burenziege, Kalahari Red, Bündner Strahlenziege, Thüringer Waldziege und Walliser Schwarzhalsziege, Pfauenziegen.

Kollege Lothar Gille freut sich auf ein Wiedersehen mit ehemaligen Kollegen/innen und Enkelkindern.

Die Anfahrt ist im Link beschrieben: https://ziegenzucht-rmk.de/, es gibt genügend Parkplätze.

Bilder: Lothar Gillè

Download Newsletter (PDF-Datei)


Views: 4

Einladung zum SBR1-Sommertreff
im Augustiner-Biergarten beim Kursaal Bad Cannstatt

Termin: Donnerstag, 08. August 2024 ab 15:00 Uhr
Ersatztermin , falls Ersttermin abgesagt wird, ist der 15.08.2024
Treffpunkt: Augustiner-Biergarten beim Kursaal Bad Cannstatt, Königsplatz 1, 70372 Stuttgart
Anfahrt: Zu erreichen mit der U2 und U19, Haltestelle Kursaal sowie U1 und U13, Haltestelle Uff-Kirchhof
Anmeldung: Bei Hans Schimonowitsch unter sbr1stgt@t-online.de oder FAX: 032 223 782 124 oder postalisch an: „Seniorenbeirat 1 Telekom Stuttgart, Quellenweg 1, 71384 Weinstadt“
Bitte immer die Namen aller Teilnehmer aufführen.
Jedes SBR1-Mitglied, das sich anmeldet, erhält einen Verzehr-Bon.
Anmeldeschluss: 01.08.2024
Alle, die Zeit und Lust haben, sich auf ein Bier mit Brotzeit zu treffen, laden wir wieder zu einem Sommertreff im Augustiner-Biergarten ein.

Die Telekomsenioren SBR1 Telekom Stuttgart und der IfKom-UBz Württemberg laden alle ihre Mitglieder sehr herzlich ein. Jedes SBR1-Mitglied, das sich zum Sommertreff angemeldet hat und anwesend ist, erhält einen Verzehr-Bon-Gutschein in Höhe von 4,00 €! Nachmelder oder Unangemeldete erhalten keinen Gutschein.

Der Treff im Biergarten ist eine gute Gelegenheit, sich zwanglos wieder einmal zu treffen und zu sehen, miteinander zu reden und einen schönen Nachmittag zu verbringen.

Wir bitten unbedingt um rechtzeitige Anmeldung wegen Platzreservierung. Bei schlechtem Wetter wird kurzfristig entschieden, ob der Sommertreff abgesagt wird. Mitteilung darüber in unserer Homepage.

Download Newsletter (PDF-Datei)


Views: 32