Telekom Hotspot-Flatrate

Die Deutsche Telekom betreibt ein Hotspot-Netz mit über 20.000 Standorten in Deutschland und 45.000 Standorten weltweit. Die schnellen Internetzugriffe per WLAN stehen Ihnen beispielsweise in Bahnhöfen, Flughäfen, Hotels, Messen, Konferenzzentren sowie flächenddeckend an fast allen Rastststätten der Autobahn Tank & Rast Holding GmbH oder McDonald’s Restaurants, Cafes und Bars zur Verfügung.  Eine Übersicht der Hotspot-Partner finden Sie auf der Seite www.hotspot.de. All diese Hotspots können mit der Hotspot-Flatrate der Telekom genutzt werden.

Auch die Hotspots der Deutschen Bahn in Bahnhöfen, in DB Lounges sowie auf den Haupt-ICE-Strecken werden von der Telekom betrieben. Seit September 2013 gilt an vielen großen Bahnhöfen ein erweitertes Angebot, Reisende können die Hotspots 30 Minuten kostenlos nutzen. Weitere Informationen, eine Anleitung und eine Liste der Bahnhöfe finden Sie auf der Internetseite der Deutschen Bahn. Mit der Hotspot-Flatrate können Sie auch diese Hotspots bei der Deutschen Bahn zeitlich unbegrenzt nutzen.


Wie bekomme ich die kostenlose Hotspot-Flatrate?

Die Telekom Hotspot-Flatrate ist in einigen Mobilfunktarifen bereits enthalten, bei den Festnetz-Tarifen im Komplettpaket „Call & Surf Comfort plus„. Aber auch bei den übrigen Mitarbeiter-Festnetztarifen können Sie die kostenlose Hotspot-Flatrate im Personalverkauf dazubuchen. Sie finden das Angebot unter dem Menüpunkt „Zuhause – Alle Zubuchoptionen“.

Achtung: Die Hotspot-Flatrate gilt nur im Inland, im Ausland und in Flugzeugen entstehen zusätzliche Kosten. Im Ausland sind dies 1,49 € pro 10 Minuten (Stand: 04/2017), die aktuellen Tarife finden Sie auf www.hotspot.de.


Wie finde ich einen Hotspot und wie melde ich mich an?

HotSpot-200Die Hotspots der Telekom sind jeweils mit dem HotSpot-Logo gekennzeichnet. Sie finden das Logo auch an vielen öffentlichen Telefonen. Weitere Informationen zur Hotspot-Suche und Anmeldung finden Sie auf www.hotspot.de. Bitte beachten Sie, dass für die Anmeldung abhängig vom Tarif (Mobilfunk/Festnetz) unterschiedliche Benutzernamen zu verwenden sind.

Anmeldung bei einem Hotspot-Partner (z. B. Deutsche Bahn)
Hier gelangen Sie evtl. zunächst auf eine Anmeldeseite des Hotspot-Partners. Sie finden dort dann einen Link zum Hotspot-Portal der Telekom, an dem Sie sich mit Ihren Telekom-Zugangsdaten anmelden können. Hier das Beispiel der Deutschen Bahn:

db-wlan


Zurück zur Seite „Telekom & Personalverkauf“ 

Views: 0