2021-05-26-Online-Seminar-Sprachassistenten

“Hey Alexa! Hallo Siri! – Sprachassistenten”
Online-Seminar “Sprachassistenten“

Termin: Mittwoch, 26. Mai 2021
Beginn: 10:00 Uhr, Dauer bis ca. 11:30 Uhr
Anmeldung: bis spätestens 19. Mai 2021 per E-Mail an Johann Szeitz unter jsz@telekomsenioren-stuttgart1.de
Referent: Johannes Diller
Link zur Teilnahme: https://zoom.us/j/9290347421

Liebe Seniorinnen und Senioren,

sicherlich haben Sie schon ein Navigationsgerät im Auto genutzt. Eine freundliche, meist weibliche Stimme, hat Ihnen den Weg gewiesen. Eine nützliche Anwendung, auf die Sie sicherlich nicht mehr verzichten möchten.

Haben Sie schon mal über die Nutzung von Sprachassistenten in den eigenen vier Wänden nachgedacht?

Sprachassistenten können den Alltag erleichtern: Einkaufslisten erstellen oder ein Rezept vorlesen, während Sie mit dem Kochen beschäftigt sind? Welche Vor- und Nachteile eine Nutzung von z.B. Google Assistant (Android Smartphone), Siri (Apple) oder Alexa (Amazon) mit sich bringen und was mit ihnen noch möglich ist, darüber informieren wir Sie gern.

Stellen Sie sich bitte folgende Szene vor: Ein Senior stürzt in seiner Wohnung. Er spricht: „Alexa, bitte rufe einen Notarzt.“ Wenig später klingelt ein Arzt an der Türe. Der am Boden liegende Mann kann sturzbedingt die Türe nicht öffnen und sagt: „Alexa öffne die Tür“. Der Senior muss ins Krankenhaus und ruft noch bevor er hinaus getragen wird: „Alexa schalte die Alarmanlage ein.“

Der Referent Johannes Diller wird auch auf das angesprochene Szenario eingehen und durchsprechen, inwieweit dieses realistisch ist und was benötigt wird, um es annähernd so umzusetzen.

Diese Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit den „Digitalen Engeln“, die auch den Referenten stellen. Mit dem Projekt „Digitaler Engel“ unterstützt „Deutschland sicher im Netz“ ältere Menschen bei der Nutzung digitaler Angebote. Weitere Informationen unter: https://www.digitaler-engel.org/ Dort sind auch die anderen Online-Veranstaltungen ersichtlich, an verschiedenen Themen kann teilgenommen werden.

Ebenfalls dabei sind die Online Senioren Ingersheim, die PC Senioren Ludwigsburg und die Telekom Senioren Stuttgart.

Sie können sich eine Stunde vorher zu der Veranstaltung einwählen und die Funktionalität der Plattform testen. Unsere Referenten stehen Ihnen dort gerne bereits für Ihre Fragen zur Verfügung. So sind Sie dabei:

  • Per Computer, Tablet oder Smartphone klicken Sie auf diesen Link:
    https://zoom.us/j/9290347421
  • Per Telefon wählen Sie sich mit 069 710 499 22 ein und geben dann das Kennwort für die Veranstaltung über die Tastatur ein: 9290347421#

Alle interessierten Teilnehmenden können sich vorab natürlich auch telefonisch informieren, wie eine Teilnahme an dem Zoom-Meeting funktioniert, welche technischen Voraussetzungen erforderlich sind und wie sie ihre Fragen stellen können. Unter der Telefonnummer 030 76 7581 530 oder unter fragen@sicher-im-netz.de geht das Team der Digitalen Engel gerne alle Schritte zur digitalen Veranstaltung durch.

Anleitung zur Nutzung von Zoom mit den Browsern Chrome und Firefox:

Erklärvideos zur Nutzung von Zoom können Sie sich hier ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=yERv_ZSMcNY&list=PLAT5dVL9VM_1IVrX9j8K3j2AKNDTKXyPH

Ihre Kamera und das Mikrofon können sie bei ZOOM auch hier testen:
https://zoom.us/test

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Download Newsletter (PDF-Datei)